Artikel mit dem Tag "Aminosäuren"



Die täglich erfrischende Eiweiß(diät) .... es geht
Stau im Stoffwechsel wie jedes hoch komplexe System, ist auch der Stoffwechsel anfällig auf Störungen. Am häufigsten treten diese Störungen in den tristen und bewegungsarmen Monaten (Corona - Zeiten) auf, in denen eine vitaminreiche Ernährung zu kurz kommt. Gerade jetzt wäre es wichtig, Eigeninitiative zu zeigen. Rezepte zu leichten Speisen findet man auch bei uns. Nicht nur unser Stoffwechsel wird durch die erhöhte Zufuhr von Kohlenhydraten zum Erliegen gebracht...
Jahresrückblick 2020
Dieser Jahresrückblick ist speziell für uns sehr wichtig, um zu zeigen, dass es in außergewöhnlichen Zeiten auch Positives zu berichten gibt: Wir haben unser Rohstoff- und Beraterportal - www.mineral-effects.de - mit neuem Wissen ausgebaut und unsere Erkenntnisse für interessierte Kunden zur Verfügung stellen können. Unser neues Produkt - Cardio Vital - Aktion - Bleiben Sie gesund - Ihre Tagesbegleiter und TOP Produkte.... Beteiligung an Spendenaktion
L-Glutamin ist eine für den Menschen nicht essentielle Aminosäure und fungiert im Stoffwechsel für die Bereitstellung von Stickstoff zur Synthese von Purinen, Pyrimidinen, und Aminozucker. Unter den frei vorliegenden Aminosäuren stellt Glutamin mit rund 20% den Hauptanteil und liegt ansonsten peptidisch vor. Glutamin ist ein wichtiges Energiesubstrat für die Zellen des Magen- und Dramtrakts sowie eine Energiequelle für alle sich schnell vermehrenden Zellen des Immunsystems.
Aminosäuren sind die Bausteine der Körperproteine, die etwa 20 Prozent des Körpergewichts ausmachen. Muskeln, Haut und Knochen enthalten besonders viel Protein, nämlich die Proteinstruktur Kollagen und Elastin. Proteine haben eine Schlüsselposition in praktisch allen biologischen Abläufen, der Organismus braucht sie für Wachstum und Regeneration von Gewebe. Als Enzyme, Neurotransmitter und Hormone regeln sie Funktionen im Körper.
Durch die Einfachheit unserer Produkte ist eine natürliche Transparenz gewährleistet- hochwertige Proteinquellen zur optimalen Versorung des gesamten Organismus
Ernähren Sie sich gesund - eine hochwertige Kombination von reinem Milcheiweiß - Calciumcaseinat und Molkenprotein und der natürlichen Ballaststoff... sorgt für eine langanhaltende Sättigung. Bewegen Sie sich - Das bedeutet nicht, dass Sie sportliche Höchstleistungen vollbringen müssen, es genügt, wenn Sie sich zwei- bis dreimal pro Woche etwa eine halbe bis eine Stunde körperlich betätigen. In Gemeinschaft mit anderen leichter zu werden und etwas Gewicht zu verlieren, gelingt übrigens viel